slider image
slider image
slider image
slider image

Kanucamp

Das schwimmende Klassenzimmer: Über mehrere Tage ist die Klasse mit den Kanus auf der Altmühl unterwegs. Täglich schlagen wir unser Camp an einem neuen Ort auf.

 

PROGRAMM-INFO IM ÜBERBLICK

Leistungen: Übernachtungen auf Zeltplätzen, Vollverpflegung, Feldküche, Zelte, Schlafsäcke und Isomatten, Begleitfahrzeug

Dauer: Nach Absprache, 2-4 Tage

Buchbarkeit: Mai – Oktober

Ort: Altmühltal

Preis: Abhängig von der Veranstaltungsdauer

Wir erkunden den Naturpark Altmühltal auf dem Seeweg mit seinen Felsformationen, Wacholderheiden und Wäldern. Von den beiden Kanu-Guides lernt die Klasse das sichere Paddeln und schon ab dem zweiten Tag fahren die Schüler wie die Profis. Wer glaubt, sich auf dem Fluss zu langweilen, der irrt gewaltig! Auf unserer Strecke liegen auch Bootsrutschen, bei denen Mutige ihre Fahrkünste unter Beweis stellen können.
Jeden Abend schlagen wir an einem anderen Platz direkt am Fluss unser Lager auf: Zelte, Feldbetten, Lagerfeuer. Klar, dass nicht nur beim Paddeln, sondern auch beim Auf- und Abbau des Lagers jeder mit anpacken muss. Natürlich paddeln wir nicht jeden Tag bis zu umfallen – unseren Tagesablauf legen wir am Vortag am Lagerfeuer fest und genug Zeit zur freien Verfügung der Schüler ist natürlich eingeplant. Alle Herausforderungen und Abenteuer wird Ihre Klasse im Team meistern – ein Erfolg, von dem die Klassengemeinschaft garantiert noch lange profitieren wird!

 
 

Referenzen

Viscardi-Gymnasium , Hundt, Sebastian, 24.10.- 27.10.2016
Wie war ihr Gesamteindruck?

Wie schätzen Sie den Spaßfaktor/Erlebniswer für die Teilnehmer ein?

Waren Sie mit Ihrem Programmleiter(-team) zufrieden?

 

Kontaktieren Sie uns
close slider