slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image
slider image

Unser Eventgelände mit Hochseilgarten in Ingolstadt

Vor den Toren Ingolstadts, mitten im Grünen, erwartet Ihre Gruppe (mindestens 10, maximal 50 Personen) eine Herausforderung der besonderen Art: Nur gemeinsam können die Aufgaben des ersten Team-Hochseil-gartens der Region bewältigt werden. In 7 – 10 Metern Höhe, an der Riesenleiter, der Fliegenden Brücke oder beim Pfahlsprung, um nur einige zu nennen, werden Sie nur erfolgreich sein, wenn alle an einem Strang ziehen! Weitere Bausteine, wie der gemeinsame Bau einer Hängebrücke über unseren See, Bogenschießen oder das abschließende Grill- oder Hüttenfest stehen Ihnen auf unserem Gelände offen. Bei uns steht der Teamgedanke im Zentrum und der Spaß kommt nicht zu kurz. Ob im Rahmen eines Teamtrainings oder Betriebsausflugs für Firmen oder als erlebnispädagogisches Highlight für Schulklassen ist ein Besuch im Hochseilgarten die richtige Wahl und garantiert ein unvergessliches Erlebnis.

 

Für Firmen, Vereine und Erwachsenengruppen

Was bringt ein Teamtraining im Ingolstädter Hochseilgarten?

  • Eigene Grenzen ausloten
  • Selbstbewusstsein, Teamgeist und Gemeinschaftsgefühl stärken
  • Kommunikation verbessern
  • Unvergessliches erleben
  • Vertrauen lernen und erfahren

Unser Hochseilgarten und das dazugehörige Eventgelände sind optimal geeignet für:

  • Outdoor-Teamtrainings, Workshops und Seminare
  • Incentives, Events und Betriebsausflüge für Mitarbeiter und Kunden
  • Weihnachtsfeiern dank uriger Holzblockhütte
  • weitere Aktivitäten, wie Hängebrückenbau über den See, Bogenschießen, uvm.
  • Catering vor Ort, auch Bewirtung in nahen Gaststätten möglich
  • Gruppen, die in Hotels in der Region Tagungen oder Seminare haben und übernachten

 

slider image

Teamtraining und Erlebnispädagogik

Die Fähigkeit zur Teamarbeit ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen der heutigen Zeit. In unserem Hochseilgarten lernen die Schüler, dass

  • man nur im Team wirklich hoch hinaus kommt
  • man sich auf andere verlassen kann
  • man meist mehr kann, als man sich zutraut
  • man auf das Erreichte stolz sein kann und das Selbstbewusstsein steigt
  • Teamgeist und Miteinander-Reden der Schlüssel zum Erfolg auch in scheinbar ausweglosen Situationen sein können

Ob im Rahmen von Projekt- oder Wandertagen oder als Programmbaustein einer Klassenfahrt in den Raum Ingolstadt/Altmühltal – ein Besuch im Hochseilgarten wird Ihre Klasse prägen. Aufgrund der Stadtnähe und einer Bushaltestelle ist der Ingolstädter Hochseilgarten für die Schulen der Region optimal zu erreichen. Sie planen gerade eine Klassenfahrt in unsere Gegend? Wir bieten auch viele andere erlebnispädagogische Programmbausteine.
 

slider image

Planung & Ablauf

Sie interessieren Sich für ein Teamtraining im Ingolstädter Team-Hochseilgarten? Beachten Sie bitte folgendes:

  • Unser Hochseilgarten ist ein Teamtraining-Hochseilgarten für angemeldete, geschlossene Gruppen von 10-40 Personen
  • Mindestalter: 14 Jahre
  • Ihre Gruppe hat Hochseilgarten, Trainer und Gelände für sich alleine
  • Alle Teilnehmer sind während der Veranstaltung über die simply outdoor GmbH versichert
  • Je nach Gruppengröße planen Sie für den Hochseilgarten bitte 4-5 Stunden ein
  • Seminare, Grill- oder Hüttenabend und auch weitere Outdoor-Aktivitäten sind auf dem Gelände möglich
  • Nähere Informationen wie Packplan, Anfahrtsplan, Benutzungsregeln etc. senden wir Ihnen bei Ihrer Buchung zu

Sicherheit steht an erster Stelle

Der Ingolstädter Hochseilgarten bietet Gruppen eine Herausforderung und Abenteuer ohne Risiko,
weil unser Hochseilgarten

  • nach modernsten Standards der ERCA (Europäischer Hochseilgartenverband) errichtet wurde
  • durch den TÜV geprüft und abgenommen wurde
  • durch die ERCA zertifiziert wurde
  • unsere Trainer ausschließlich zertifizierte und routinierte Hochseilgarten-Sicherheitstrainer nach
  • ERCA-Standard sind
  • mit modernster Sicherheitsausrüstung für alle Teilnehmer ausgestattet ist
  • jährlich erneut inspiziert und abgenommen wird
  • jährlich durch einen Baumsachverständigen untersucht und durch Baumpfleger gehegt wird
  • alle Teilnehmer während der Veranstaltung über simply outdoor versichert sind

 

slider image

Anfahrt

Anreise mit Linienbussen der INVG:
Linie 15 Haltestelle “Kleingartenanlage”
Anschluss an Hauptbahnhof und Innenstadt

Link zum Fahrplan

Anreise mit Pkw oder Reisebus:
Retzbachweg 8
85055 Ingolstadt
Parkplätze sind vorhanden!

Öffnungszeiten

Der Ingolstädter Hochseilgarten ist eine Anlage, die nur für geschlossene Gruppen ab 10 Personen nach vorhergehender Anmeldung öffnet. Diese Gruppen haben für die Dauer ihres Aufenthalts das Gelände, den Hochseilgarten und die Guides für sich alleine.
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte mit einem Terminwunsch bei uns.

 

Kontaktieren Sie uns